1966-1970

1966-1969

Durch die organisatorischen Fähigkeiten des neuen Vorsitzenden entwickelt sich reges Leben. Die Mitgliederzahl wurde größer, 1966 konnte ein 1,6 ha großes Gelände an der B 77 gepachtet werden. 1967/68 entstand eine 800 qm große Halle mit 10-13 Abstellplätzen.

Frau Rühlmann betreut die Gäste im Clubraum, später Frau Sohn.

1966 führte der Verein einen kleinen Flugtag auf Kreisebene durch. Außerdem wurden im Herbst die Vereinsmeisterschaften um den “Rolf Ernst-Gedächtnispokal" ausgetragen. Dieser Wanderpokal wird alljährlich neu vergeben.

Dem Itzehoer Luftsportverein wurde von der Landesregierung die Erlaubnis erteilt. Luftfahrer auszubilden. Der Schulbetrieb wurde vergrößert, und viele Flugschüler konnten ihren  Pilotenschein erwerben. Inzwischen hatten sich auch einige Mitglieder eigene Sportflugzeuge angeschafft. Höhepunkt aller flugsportlichen Veranstaltungen war der im Sommer 1968 durchgeführte Großflugtag, an dem sich etwa 20 000 Zuschauer beteiligten.

Reges Leben herrschte auch bei den Segelfliegern, die inzwischen ein neues Leistungsflugzeug vom Typ Ka 8 erhalten hatten. Unter der bewährten Betreuung von Helmut Haselau und ihrer verantwortlichen Lehrer H. Kipke und Hans Kordack, hat sich diese Gruppe hervorragend gesteigert. Bei der Jahreshauptversammlung im Frühjahr 1969 wurde ein neuer Vorstand gewählt. Die Mitglieder wählten H. W. Voss als 1. Vorsitzenden. Der Schulbetrieb im Jahre 1969 lief auf vollen Touren, Es konnten 8 Pilotenscheine und 7 Funksprechzeugnisse an die neuen Piloten übergeben werden. Die Segelfluggruppe hatte fast 2000 Starts  erreicht.

1970

Auch im Jahre 1970 herrschte ein reges Leben auf dem Platz: Vom 19. - 31. Mai fanden die Norddeutschen Segelflugmeisterschaften statt. Im Frühsommer fand ein “Fly-ln" statt und im  Herbst die bekannte Vereinsmeisterschaft.

Frau Sohn betreute weiterhin die Club-Kantine und sorgte nicht nur für das leibliche Wohl der Mitglieder, sondern  betätigte sich sehr oft am Telefon, wenn es darum ging, die notwendigen “Verbindungen" herzustellen ...